Wenningstedt: 04651-9570373 / Hörnum: 04651-9954410 info@suedkap-surfing.de

Kitesurfkurse auf Sylt

Kitesurfen

Schnupperkurs Kiten

Der Kitesurf Schnupperkurs ist der Einstieg in die Welt
des Kiten. Hier bekommt ihr die ersten Eindrücke vom
Trendsport Kitesurfen… mehr

Kitesurfen lernen

Kitesurf-Anfängerkurs

In dem Kurs lernt ihr die Basis des Kitesurfens. Von Material,
Sicherheit, Technik sowie die Grundlagen über Wind und Wetter… mehr

Kitesurfunterricht

Kitesurf-Aufbaukurs

Ideal als Anschlusskurs oder für Auffrischer und Kite-Aufsteiger.
Auch dieser Kurs besticht durch einen kleinen Lehrer- Schüler- Schlüssel, für die nächsten
Schritte mit dem Kite… mehr

Kitesurfunterricht

Kitesurfmaterial Mieten

Für Könner! Kitesurfer, die keinen Kurs mehr brauchen, dürfen sich nach Vorlage einer Kitelizenz mit Kite Level 4-5, (je nach Wind), Kite & Board mieten. mehr
Kitesurf

Begleitetes Kiten

Unter Aufsicht eines qualifizierten Trainers könnt ihr parallel
bei einem stattfindenden Kitekurs Erlerntes üben & so euer
Können verbessernmehr

Kitesurf

Kitesurf-Privatunterricht

Im Einzelunterricht lernt Ihr am schnellsten Kitesurfen. Unser Kite-
unterricht ermöglicht euch inner- halb von kürzester Zeit Bewe-
gungsabläufe umzusetzen… mehr

Kitesurfschule 

So schön der Wassersport Kitesurfen auch ist, birgt er auch seine Gefahren. Dementsprächend ist es unumgänglich Kitesurfen an einer renommierten Kiteschule sicher zu erlernen. Dabei sollte im Vordergund immer die Ausführung einer möglichst fehlerfreien und sauberen Kitetechnik und Schirmkontrolle stehen und nicht wie weit man in möglichst kurzer Zeit fahren kann. In einem guten Kitesurfkurs lernst du theoretische und praktische Kitesurf Grundlagen um später nach dem Kitekurs selber sicher weiter trainieren zu können. 
Fehler die du am Anfang durch falsche Ausführung lernst, sind später nur schwer wieder weg zu trainieren. Deshalb ist der richtige Anfang mit dem Basis Kurs 1 und 2 beim Kitesurfen lernen so wichtig.

Kitesurf Ausrüstung

Zur Kitesurfausrüstung gehört neben der passenden Neoprenbekleidung die dich vor dem Auskühlen schützt vor allem:

– Für Anfänger ein muss, Aufprallschutz- Weste & Wassersport-Helm
– Ein passendes Kitesurftrapez überträgt die Zugkraft vom Kiteschirm auf dein Körpergewicht 
– Der Kiteschirm ist der windbetriebende Motor beim Kiten. Der Kite fängt den Wind ein und sorgt mit der nötigen Zugkraft für deinen Vortrieb. Es gibt natürlich zig verschiedene Modelle und Größen. Diese müssen immer am Spot und für den Rider angepasst sein. Inzwischen gibt es aber sehr gute Allround Kites wie zum Beispiel von Core Kiteboarding die dich vom ersten Wasserstart bis zum Kiteloop begleiten. Von einem Kite Set spricht man von seiner persönlichen auf das Körpergewicht abgestimmten Kite Range. Die Kite Range beinhaltet meist 2 bis 3 verschieden große Kites um bei verschiedenen Windstärken sicher Kitesurfen zu können. 
– Kite Bar, sozusagen das Lenkrad für unseren Kiteschirm. Die Kite Bar ist eine Lenkstange die über Kite Leinen uns mit dem Kite verbindet. Über die Kite Bar übermittelst du sämtliche Steuerimpulse auf den Kiteschirm.
– Das Kitesurfboard ist auch auf Körpergröße und Gewicht abgestimmt. Zum Kiten lernen empfhielt es sich jedoch immer ein etwas größeres Kitesurfbrett zu verwenden. 

Kitesurfen richtige Haltung

Deine Körperhaltung am Kite und auf dem Board ist quasi deine Visitenkarte für alle anderen. Geübte Kiter sehen ganz schnell anhand der Körperposition wie sicher der Kitesurfer unterwegs ist. Neben Faktoren wie das Trapez beeinflussen noch zahlose weitere Umstände deine Position auf dem Board. An deinem Fahrstil zu arbeiten lohnt sich, es sieht nicht nur besser aus sondern es ermöglicht dir auch besser zu werden und kraftsparsamer zu Kitesurfen. Wie du persönlich besser wirst erfährst du am besten bei einem Personal Training mit unserem Kite Team bei Südkap Surfing.

I Love Sylt / I Love Kitesurf

Und wir lieben die Verbindung aus beidem. Kitesurfen auf der Insel Sylt – So facettenreich wie die Nordsee und unsere Insel ist, wird sie dir immer wieder einen ganz besonderen Moment zeigen beim ausüben der schönsten Sportart der Welt. Ob ein Schweinswal auftaucht oder innerhalb von 5 Minuten der Regen zum Sonnenschein wird oder man mit besten Winden verwöhnt wird, wird sich bei dir zeigen. 

Günstig Kiten

Wer günstig kauft, …kauft 2 Mal… Das gilt für den Sport Kitesurfen. Gute Qualität hat ihren Preis aber auch ihren Vorteil. Alte Kiteausrüstung kann dich und andere in Gefahr bringen. Moderne Ausrüstung von Markenherstellern hingegen erleichtern dir das Kitesurfen um einiges. Auch bei günstigen Kitekurs Angeboten gilt es vorsichtig zu sein. Vermeintlich günstige Angebote sollten immer hinterfragt werden.  

Was brauche ich zum Kitesurfen 

Zuerst einmal gute Laune, so lernt man noch schneller!
Wenn du bereits gebucht hast, bringe bitte deinen Voucher/ Rechnung ausgedruckt mit.
Wir unterrichten täglich & sind zu 100% abhängig von Wetter & Natur. Dies bedeutet, dass wir manchmal erst kurzfristig eine genaue Startzeit für den Kitekurs bekannt geben können. Darum wäre es schön, wenn du eine gewisse Flexibilität mitbringst, um das Kursziel zu erreichen. So finden Kurse im Kiten auch je nach Gezeit morgens oder abends statt. Kitesurfen ist eine Outdoor Sportart, deshalb ist eine gute Vorbereitung und richtige Kleidung alles. Du solltest deshalb wie bei jedem anderen Sport fit und beweglich sein.

 

Kitesurfen Sylt List

Der Kitespot Ellenbogen auch Königshafen genannt in List auf Sylt und bietet perfekte Kitesurfbedingungen. Gerade für Anfänger ist das riesige Stehrevier zu Hochwasser ein perfekter Ort um zu trainieren. Die Anreise gestaltet sich sehr einfach. Der Ellenbogen liegt am nördlichsten Punkt der Insel, nach dem passieren der Schranke und kaufen einer Tageskarte für den Ellenbogen ist der Spot bereits durch die zahlreichen Schirme am Himmel zu erkennen. Aber nicht nur der Norden Sylt’s bietet perfekte Bedingungen zum Kitesurfen. Hörnum im Süden der Insel bietet ebenfalls zahlreiche Spots mit besten Bedingungen wie Flachwasser, Stehrevier und Wellen für Welleneinsteiger um den Kitesport auszuüben. Ganz besonders und der schönste Spot der Insel ist bei Ostwindlagen das Mövennest in Hörnum. Auch auf der Westseite bei Niedrigwasser entstehen große stehtiefe Priele zum Kitesurfen. Ein weiterer Vorteil ist, das hier die Insel sehr schmal ist und man schnell auf der anderen Seite ist um immer perfekten auflandigen konstanten Wind zu haben. Die besten Spots lässt du dir am besten von unseren Kitesurflehrern zeigen, welche die Nordsee im Süden der Insel wie niemand anderes kennen. Überall gilt Natürlich das respektieren des Naturschutzes.

Kitesurfen Nordsee St. Peter Ording

St. Peter Ording auf der Halbinsel Eiderstedt ist eines der bekanntesten Kitesurfreviere Deutschlands. Die vorgelagerte Halbinsel und ihr riesieger Strand (mit Strandparkplatz) bieten super Bedingungen für das Kitesurfen. Topen kann dieses nur ein Insel, da bei Ostwindlagen der Wind in St. Peter Ording ablandig ist und ein sicheres ausüben der Sportart unmöglich macht. Eine Insel, wie z.B. Sylt bietet aufgrund ihrer exponierten Lage die Möglichkeit, innerhalb kürzeste Zeit, den perfekten Spot mit auflandigen Wind anzusteuern.

Kitesurfen lernen

8 Gründe warum du auf Sylt Kiten lernen solltest

  • Sylt ist eine Insel dadurch sind wir unabhängiger von den Windrichtungen und wechseln bei Bedarf einfach die Seite
  • Die Elemente Wasser und Wind spielen beim Kiten lernen auf Sylt eine sehr große Rolle, im Kurs lernst du den Rhythmus der Gezeiten kennen und für dich zu nutzen
  • Eine einmalige Naturerfahrung – Kitesurfen auf einer Sandbank in der Nordsee, Mit unserem Motorboot fahren wir bei den entsprechenden Mondphasen mit euch auf unsere Kite- Sandbank vor Sylt
  •  Die Kite- Surfspots auf Sylt sind zu 100% von Ebbe, Flut und Mond abhängig, Steh tiefe Gewässer im Wattenmeer sowie Priele & Sandbänke kennen unsere Surflehrer wie kein anderer auf Sylt
  • Persönlichkeit ist uns wichtig – eine optimale Betreuung durch professionelle Kitetrainer ist dann möglich wenn der Lehrer-, Schüler- Schlüssel nicht zu groß ist
  • Unsere Premium Ausrüstung der Marktführer von CORE Kiteboarding und Flysurfer sorgen nicht nur für maximale Sicherheit sondern erweitern mit unserem neuen Schulungskonzept und den vielen Möglichkeiten in Hörnum den Zeitraum und das Windfenster noch besser zu nutzen
  • Erfolg – Jeder Mensch hat seine persönliche Lerngeschwindigkeit, diese Tatsache ist ein wichtiger Faktor für eine sichere und erfolgreiche Kiteschulung, bei Südkap Surfing gehen wir individuell auf deine Fähigkeit ein und suchen die für dich richtige Übung um das Handling mit dem Kiteschirm und Kiteboard zu erlernen
  • Sylt hat die beste Windstatistik – an keinem anderen Ort in Deutschland kannst du an so vielen Tagen Kitesurfen

Kitesurfspots auf Sylt

Ebbe und Flut an der Nordsee bescheren unserem Kitesurfrevier täglich traumhafte Bedingungen!
Je nach Windrichtung und Tide können wir auf Sylt mit unserer Kiteschule die unterschiedlichsten Kitespots anlaufen.
Von Nord nach Süd und von West nach Ost haben wir 6 unterschiedliche Kitespots. Einige davon werden sogar mit dem Motorboot angesteuert wie hier in unserem Youtube Kitesurf Video fahren wir auf eine Sandbank im Meer. Du hast so die Möglichkeit mit Südkap Surfing immer am besten Revier Kitesurfen zu lernen.

Kitesurfen Theorie

Die Kitetheorie, welche vor allem aus Material-, Wetter-, Wind- und Revierkunde besteht ist die Grundlage für sämtliche praktische Übungen. Natürlich muss dies nicht trocken mit Zettel und Stift vermittelt werden. Bei Südkap Surfing unterrichten wir dies direkt am Ort des Geschehens. Mit hilfe der Kiteausrüstung werden die Basics so Praxisnah wie möglich vermittelt. 

Wie schwer ist Kitesurfen ?

Kitesurfen ist eine Outdoor Sportart und wie Bergsteigen in der Ausführung vom Wetter abhängig. Außerdem solltest du fit und beweglich sein. Grundsätzlich ist Kitensurfen lernen aber nicht verhältnismäßig schwer. Es dauert ca. 5 Tage bis man unter passenden Bedingungen hin und her fahren kann. Hierbei ist natürlich sehr entscheidend wie das Wetter mitspielt. Unterschiedliche Windbedingungen werfen einen gern auch mal einen Tag zurück. Man darf allerdings nicht dabei vergessen dass, bereits das Lernen einer neuen Sportart jede Menge Freude mit sich bringt.  Von Kiteschulen die versprechen nach 2-3 Tagen schon kiten zu können ist abzuraten. Damit du möglichst effektiv Kiten lernst achten wir bei Südkap Surfing das du vorallem in deiner persönlichen Lerngeschwindigkeit an das Kitesurfen herangeführt wirst. 

Kite Shop Sylt

An einem der schönsten und besten Surfspots zum Kitesurfen in Deutschland ist es natürlich unumgänglich das es auch einen top ausgestatteten Kiteshop / Surfshop gibt. Diesen findest du im Süden der Insel in Hörnum. Home Of Salty Elements ist ein Surfshop der sich in jeder Wassersportart auskennt und dich bestmöglich beraten kann. Alle Mitarbeiter vor Ort sind selbst Wassersportler und Surflehrer und testen sämtliche Produkte auf Leib und Seele im Einsatz auf der Nordsee. Folglich schaffen es so nur bewährte Produkte und Firmen in unser Hardwaresortiment. Komm vorbei und lass dich beraten. Wir verfügen auch über ein großes und ständig neues Sortiment an jungen gebraucht Kites und Kiteboards.

Kite Surf Cup Sylt

Die Insel Sylt ist inzwischen Standort des jährlichen Kitesurf World Cup. In verschiedenen Disziplinen treten die besten Rider der Welt am Brandenburger Strand in Westerland gegeneinander an. Die auf Sylt perfekten Bedingungen zum Kiten und die äußerst hohe Windwahrscheinlichkeit der Nordseeinsel haben den Tourstop der GKA Worldtour nach Deutschland geholt. Der nächste Kitesurf World Cup auf Sylt startet 2020.

Kitesurfen für Senioren

Grundsätzlich kann man die Sportart auch im höheren alter noch sehr gut erlernen. Wenn man Kitesurfen einmal beherrscht, kann man den Sport sogar deutlich Kräfteschonender als z.B. Windsurfen ausüben. Natürlich ist eine grundsätzliche körperliche Fitness absolute Voraussetzung aber damit stehen einer Kitekarriere sämtliche Türen offen. Wichtig ist das abgestimmt auf das Können und Alter der Teilnehmer die Schulung stattfindet und man die Möglichkeit bietet die ein oder andere Kurseinheit länger zu trainieren wie normal vorgesehen. Wir kennen aber einige Senioren die den Sport erfolgreich erlernt haben und man sich jedes Jahr zum begleitet Kiten wieder sieht.

Kiterevier & Naturschutzgebiete

Kitesurfen an Nordsee und Ostsee gehört auch in Zukunft zu Schleswig-Hollstein. Weil Kitesurfen aber auch Einfluß auf die sensible Umwelt nimmt gibt es auch auf Sylt festgelegte Schutz-Zonen für Vögel und Meeressäuger wie Schweinswale, Sehhunde und Robben die nicht mit Wassersportgeräten befahren werden dürfen. Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches-Wattenmeer zählt zu den weltweit größten und wichtigsten Vogelschutzgebieten. Jährlich brüten hier mehrere Millionen Vögel. Jedes Jahr nutzen ca. 11 Millionen Vögel das Wattenmeer zum nisten und rasten. Seit 2009 ist das Gebiet Wattenmeer zwischen den Niederlanden, Deutschland und Dänemark auch Unesco Weltnaturerbe. Kitesurfer lösen mit ihren Kite-Drachen die Flucht bei den meisten Tieren aus, dies führt zum verlassen der Nist- und Rastplätze welches weitgehende Auswirkungen auf die Fortpflanzung, Aufzucht und Energiehaushalt nimmt. Um sicher zu gehen das du dich richtig verhältst frage Locals, Kiteschulen oder direkt unsere Kitetrainer. Unser Spotguide hilft dir bei der ersten Orientierung auf der Insel Sylt. 

Über den Wellen der Nordsee Kiten

Der Kitesurf-Sport gewinnt jedes Jahr immer mehr an Beliebtheit. Auf Sylt gibt es einige Kitespots wo man wunderbar Kitesurfen und unglaublich viel Spaß haben kann. Aber nicht nur von Land sieht dieser Wassersport atemberaubend aus wenn die geübten Kitesurfer ihrer Sprünge und Tricks auf der Nordsee zeigen. Wer schon beim Zuschauen begeistert ist, sollte nicht zögern einen Schnupper-Kitesurf-Kurs zu machen um einmal selbst zu erleben wie man mithilfe der richtigen Technik, des Lenk-Drachens durch den Wind gleiten kann. An unserer Kiteschule kann man das Kitesurfen sicher unter professioneller Anleitung von Kitetrainern in kleinen Gruppen lernen und sich auf die ideale Sicherheitsausstattung unserer neuen Kite- Ausrüstung verlassen.  An  weißen Sandstränden gelegen, bieten die Kitereviere auf Sylt unteranderem vor Wellen geschützte Flachwasserbuchten. Optimale Voraussetzungen für Wassersportkurse. Im Kitekurs lernst du den Windbereich kennen, in dem sich der Kite fliegen lässt. Du übst die ersten Flugmanöver mit einem modernen 4 Leiner Softkite am Strand. Anschließend geht es dann auf die Nordsee mit einem Tubekite um die Perfektion des Wasserstarts zu lernen und wenn das sicher sitzt geht es dann an das kontrollierte Fahren, Höhe halten und Steuern mit Board und Kite. Und dies ist erst dein Anfang im Kitesurfen.

K O N T A K T

Südkap Surfing Sylt GmbH Rantumer Str. 11 25997 Hörnum

- Wassersportcenter Sylt - Südkap Surfing Strandpromenade 1, 25997 Hörnum/Sylt
Tel.: 04651-99 544 10

- Surfschule  Wenningstedt - Südkap Surfing Dünenstraße 333b, 25996 Wenningstedt/Sylt
 Tel.: 04651-95 703 73

- Südkap Surf Boutique - "Salty Elements" - & Kiteschule Rantumer Straße 11 25997 Hörnum/Sylt
Tel.: 04651-80 452 68

Email: info@suedkap-surfing.de

Kontaktformular

Pin It on Pinterest