Kitesurf Basiskurs Bundle

Wenn Kitesurfen auf Sylt zur Leidenschaft wird

Hörnum,
Optimal für Einsteiger
Kitesurf Basiskurs Bundle
4 Einheiten ca. 3 Stunden
€ 1 040,00
/ Preis pro Person

Deine Vorteile

Sportart

Kitesurfen

Level

keine Vorerfahrung nötig, einfach

Alter

ab 13 Jahren

Kursgröße

Kleinstgruppe

Saison

April bis Oktober

Vorraussetzungen

Schwimmkenntnisse

Das bringst du mit

Bequeme Kleidung, ggf. Regen- und Winddicht, Badebekleidung, Neoprenschuhe, Sonnenbrille, Sonnencreme, Trinken

Zertifizierungen

VDWS zertifizierter Kitesurflehrer


Kursbeschreibung

Willst du direkt in ein umfassendes und intensives Kitesurfing-Erlebnis eintauchen? Unser Basiskurs Bundle ermöglicht es dir Geld zu sparen und gleichzeitig einen längeren und tiefergehenden Kurs zu absolvieren. Beginne mit dem Basiskurs I, wo du durch zwei Praxiseinheiten und Vermittlung theoretischen Wissens die Grundlagen des Kitesurfens erlernst. Von dort aus steigst du nahtlos in den Basiskurs II ein, der fortgeschrittene Techniken und weitere zwei Praxiseinheiten abdeckt. Dieses Bundle ist ideal, um deine Kitesurfing-Fähigkeiten in einem zusammenhängenden und intensiven Kurs zu entwickeln. Am Ende des Basiskurs Bundles erhältst du die VDWS Lizenz inklusive Prüfung und Arbeitsheft. Diese international anerkannte Lizenz bestätigt deine Fähigkeiten im Kitesurfen und ist besonders hilfreich beim Mieten von Leihmaterial.

Wir bieten Dir

Neuestes Kitesurf-Equipment
warmer Leih-Neoprenanzug, Prallschutzweste, Wassersporthelm
12 Praxisstunden
praxisnahe Theoriekenntnisse
Kleiner Lehrer-Schüler-Schlüssel
VDWS zertifizierter Kitesurflehrer
individuelle Übungsaufgaben
individuell weiterführende Manöver
Vorbereitung und Prüfung der VDWS Kitesurf-Lizenz
Jede Menge Spaß

Du lernst

Grundlagen der Ausrüstung

Du lernst dein Kite-Equipment kennen, lernst wie du dein Kite-Setup eigenständig auf- und abbaust und die Funktion prüfst.

Kitesteuerung und Sicherheit

Du lernst im Basiskurs I wie du den Kite startest, landest und kontrolliert lenkst. Zudem bekommst du eine Einführung in die verschiedenen Sicherheitsstufen beim Kiten, wie beispielsweise den Einsatz des Notauslösers um dich vom Kite zu trennen und wie du ihn zurück bekommst.

Kite-Relaunch

Mit diesem Manöver lernst du den Kite nach einem Absturz ins Wasser wieder aus dem Wasser zu Starten um weiter zu Kiten.

Bodydrag-Technik

Du lernst dich mit Hilfe deines Kites im Wasser zu bewegen und den Wind zu nutzen, um an dein gewünschtes Ziel zu kommen. Du bekommst ein erstes Gefühl für die Lenkeigenschaften des Kites im Wasser und trainierst dabei Techniken um immer wieder an den Strand zu kommen. Mit dieser Übung lernst du den Kite anzupowern und zu bremsen und bekommst eine sehr gute Kontrolle und das Gefühl die Energie vom Kite für dich zu nutzen.

Startposition zum Anfahren

Du übst wie du dir das Kiteboard im Wasser anziehst während du mit der anderen Hand deinen Kite am Himmel kontrollierst. Du lernst die optimale Startposition, um über Körpertechnik und Kitesteuerung auf dein Kiteboard zu kommen um los zu fahren.

Grundlagen des Angleitens

Du erlebst deine ersten Fahrversuche auf deinem Kiteboard und versuchst auf dem Board ins Fahren zu kommen. Du nutzt die Kite Kontrolle und lernst die Energie auf dein Kiteboard zu übertragen.

Stoppen und Richtungswechsel

Sobald du deine ersten Meter Kitesurfen kannst, musst du das bremsen üben. Nach dem Aufstoppen kommt der Richtungswechsel, dabei übst du die gleichen Abläufe noch einmal gespiegelt.

Vertiefung der Kite- und Boardkontrolle

Du übst noch besser im Handling mit dem Kite und dem Kiteboard zu werden. Durch eigene Wiederholung und Feedback vom Kitetrainer gewinnst du weitere Sicherheit im Umgang mit Wind, Wasser und deiner Kiteausrüstung.

Sinuskurven und Boardspeed

Damit du nach dem Losfahren auf die fürs Kiten notwendige Geschwindigkeit kommst um zukünftig über deine Boardsteuerung Kurs zu halten, übst du mit deinem Kite das Fliegen von Sinuskurven.

Boardkontrolle

Durch den richtigen Einsatz deiner Boardkanten und Gwichtsverlagerung lernst du das kontrolierte Surfen mit dem Kiteboard.

Ablauf

  • 12 Stunden Basis- & Aufbautraining im Kitesurfen an 4 Tagen inklusive VDWS Kitesurf-Workbook und Kitesurflizenz

  • bei Anreise Kommunikation mit der Kiteschule und Austausch wann und wo der Kitekurs statt findet

  • 10 Minuten vor Kursbeginn Ankunft am zuletzt mit dem Kitetrainer vereinbarten Kitesurfspot

  • Einchecken, Begrüßen und Ankleiden der Kiteausrüstung, nach der Praxiseinheit Kursreflektion und Vergabe der weiteren Termine

  • am letztem Kitekurstag Vergabe der Kitelizenzen und Möglichkeiten weitere Kitekurse zu buchen oder unter Aufsicht selbst Kitesurfen weiter zu üben.

Surfschule Sylt Wenningstedt

Dünenstraße 13 - 15
25996 Wenningstedt-Braderup (Sylt)
Tel.: +49 4651 9570373

Surfschule Sylt Hörnum

Strandpromenade 1
25997 Hörnum/Sylt
Tel.: 04651-99 544 10

Stylish und funktional

Entdecke unsere Surfkollektion im Onlineshop!

Du liebst das Surfen und möchtest auch abseits der Wellen deinen Style zum Ausdruck bringen? In unserem Onlineshop findest du eine große Auswahl an stylischer und funktionaler Surfkleidung!

€ 98,00
Hoodie Men SALTY FISH Flieder

In diesem Hoodie mit Fisch-Design haben wir die Matrosen und Surfer der Nordsee geehrt - Das Fishprint Motive auf dem Rücken zeigt ein Surfboard im Fish-Shape und natürlich einen fangfrischen Fisch...