Wenningstedt: 04651-9570373 / Hörnum: 04651-9954410 info@suedkap-surfing.de

Stand-Up Paddling Sylt

Stand Up Paddel Surfen lernen

Stand-Up Paddling auf Sylt. Erholsam abschalten und die Nordsee beim SUPen genießen. Dieser SUP Kurs ist der beste Einstieg, um den richtigen und sicheren Umgang mit Meer, Wind, Strömung und SUP-Material zu erlernen. Südkap Surfing auf Sylt ist für Anfänger der Ideale Ort um auf Flachwasser SUP-Surfen zu erlernen.

SUP Surfen Sylt

Der 2 tägige Stand-Up Paddling Surfkurs auf Sylt ist die Grundausbildung für dich, um sich gefahren frei auf der Nordsee zu bewegen. Im Grundkurs SUP wird das richtige Bewegen mit Paddel und Brett erlernt. Nach einem Grundkurs an unserer VDWS Stand-Up Paddling Schule könnt Ihr natürlich auch Material leihen und selber mit dem Paddel in See stechen. Für alle die erst einmal in das Stand Up Paddeln hinein schnuppern möchten, können dies mit unserem  1 tägigen SUP Schnupperkurs.

* Für jeden das richtige Geschenk. Alle unsere Kurse sind auch als Geschenkgutschein erhältlich. Benutze unser Buchungsformular und erwähne im Feld Bemerkung, dass du zum Kurs einen Gutschein zum weiter verschenken haben möchtest. Bitte teil uns den Namen des beschenkten Kursteilnehmers mit.

SUP Tour auf Sylt

Die leichteste Art dem Alltag zu entfliehen ist sich ein SUP-Board zu greifen und damit mühelos über das Wasser zu gleiten. Ob du dabei kontrolliert eine Welle abreiten willst oder auf eine Entdeckungstour im Wattenmeer oder der Nordsee gehst, liegt ganz bei dir. Nach einer Einweisung in Material und Technik geht es dann auch schnell aufs Wasser. Dabei wird nicht nur der sichere Umgang mit einem SUP-Board geschult, sondern auch das Wissen für einen kraftsparenden Paddel-schlag. Schweinswale, Seehunde und Robben kannst du mit etwas Glück auch beobachten.

10 Gründe fürs Stand Up Paddling 

  1. Stand UP Paddling ist der perfekte Sport für die ganze Familie und den ganzen Körper. Du trainierst wirklich jeden Muskel und verbesserst dabei deine Ausdauer. Bei uns auf Sylt finden die SUP Kurse im schönen ruhigen Wattenmeer in Hörnum statt oder bei ruhigem Wellengang in Wenningstedt an der Westküste.
  2. Als Kombination zu anderen Sportarten ist SUP der beste Zusatz, da du beim paddeln auch die Bereiche trainierst, die du in deinem normalen Training eventuell vernachlässigst. Dadurch bekommst du Disbalancen im Körper ausgeglichen. Du kannst somit auch Verbesserungen in deinen anderen Sportarten erzielen.
  3. Bei uns lernst du Stand-Up Paddling mit Lehrern, die jahrelange Erfahrung im SUP haben. Unsere Lehrer surfen und paddeln im Winter die Wellen und Flüße der Welt. Wir bringen somit das neuste internationale Know-How mit nach Hörnum und Wenningstedt.
  4. Ob Tennis, Golfen, Windsurfen, Segeln, Kiten, Wellenreiten… Stand UP Paddling auf Sylt ist die perfekte Kombination für jede Sportart. Neben Kraft und Ausdauer, schult es auch den Gleichgewichtssinn und die Konzentration.
  5. In dem zwei tägigen SUP Kurs in Hörnum lernst du im Detail wie du richtig und körpergerecht paddelst. Neben Technik Training und Wenden des Boards, erfährst du außerdem wie du sicherheitsbewusst auf dem Meer Stand Up Paddling ausüben kannst und dich somit problemlos mit dem Board auf dem Wasser fortbewegen kannst.
  6. Neue Sportstudien beweisen, dass Stand-Up Paddling mehr Kraftzuwachs bringt als das Training im Fitnessstudio. Insbesondere dein Rumpf wird intensiv trainiert. Verlager dein Fitnessstudio aufs Meer und stärke deine Bauchmuskeln spielerisch beim Paddeln.
  7. Durch das kippelige Board findet eine Aktivierung und Mobilisierung der tieferen Muskelschichten, vergleichbar mit einem Wackel Brett, oder dem Workout auf einer Vibrationsplatte statt. Wer also 2-3 mal pro Woche Stand-Up Paddeln geht, kann so sein Fitnesstraining voll abdecken. Und das gibt’s in schönster nordischer Natur bei uns auf Sylt.
  8. Bei uns gibt es auch Yoga auf dem SUP. Bei den YOWA (Yoga on Water) Stunden auf Sylt findest du deine Balance, Entspannung, Kräftigung und einen perfekten Ausgleich zum Alltag auf dem Wasser. Lerne Asanas in einem ganz neuen Gefühl kennen. Die gleichen Übungen fühlen sich auf dem Board ganz anders an, traue dich über deine Grenzen zu gehen. Wer beim SUP Yoga fällt, fällt nämlich weich und nass.
  9. Stand-Up Paddling ist ein Wasser-Workout der ganz besonderen Art. Dich erwartet ein ganzheitliches Training für den kompletten Körper. Je nach Bedingungen bieten wir SUP Touren um die Südspitze mit den schönsten Ausblicken auf Sylt.
  10. Du hast Lust mal SUP Surfen auf Sylt auszuprobieren? Dann kannst du bei uns in Hörnum zu perfekten Anfänger-Bedingungen deine SUP Surf Erfahrungen im SUP Kurs machen oder deine vorhandenen Skills verbessern.

Was ist YOWA – Yoga On Water ?

Kennt Ihr schon die Kombination aus Yoga und SUP? Das Surfen und Yoga zusammengehört haben nicht nur Profisurfer wie Kelly Slater oder Stephanie Gilmore erkannt. Bei Südkap Surfing kannst du deshalb neben deinem Surfkurs auch Yoga-Stunden und YOWA-Kurse dazu buchen um dein Core und deine Balance für das Surfen zu stärken. Natürlich bieten wir auch unseren Basic SUP-Kurs weiterhin an. Für uns ist Yoga auf dem Wasser nicht nur als Ergänzung sondern vielmehr als Erhöung des Schwierigkeitsgrad zum „normalen“ Yoga an Land zu betrachten. Daher sind die Grundlagen im Yoga hilfreich um mit dem SUP-Yoga zu beginnen. Unserem angebotenen YOWA Kurs ist daher nur für Yogi-Experten zu empfehlen. Dieser Kurs ist nur vor Ort auf Anfrage als Privat-Session mit max. 3 Teilnehmern buchbar. Durch die hohe Anstrengung der Sinne um Balance auf dem sehr breiten und doch beweglichen Surfbrett zu finden, ist der SUP-Yoga Kurs wie ein Kurzurlaub auf einer eigenen treibenden Insel. Durch das freischwimmende und kipplige, bewegliche Board sind einfache Übungen schwieriger als an Land und sorgen so für eine Aktivierung der Tiefenmuskulatur was sogar auch zum Muskelkater unserer Gäste führen kann.

Stand Up Paddeln Technik

Den neue Trendsport Stand-Up Paddeln kannst du bei uns erlernen. Je nach Bedingungen kannst du bei unserer SUP Tour sportlich die Sylter Küste entlang paddeln und somit einen ganz neuen Blick auf die einzigartigen Strände werfen. Bei Wellengang bringen wir dir auch die SUP Technik bei mit dem SUP Wellen surfen lernst. Du wirst in der Surf Technik so geschult, dass du einen sicheren Umgang mit Meer, Wind, Strömung, Paddel und Board bekommst.

Macht ein SUP Kurs Sinn ?

Diese Frage hören wir immer wieder. Unsere Antwort lautet darauf- „Ja, unbedingt!“ Es gibt sehr viele Gründe Stand up Paddling durch einen SUP Profi vermittelt zu bekommen. Insbesondere auf der Nordsee wo Ebbe und Flut oder auch ablandige Winde große Gefahren mit sich bringen können, sollte ein erfahrener SUP Surfguide beim erstenmal Stand up Paddeln dabei sein. Neben der richtigen Handhabung und Einsatz der SUP Surfausrüstung lernst du die Selbstrettung mit SUP als auch gefahren im und auf dem Wasser zu erkennen und zu vermeiden.
Der SUP Trainer vermittelt neben der richtigen Paddeltechnik die zum effezientem Vorankommen dient auch den Einsatz des Körpers für das richtige SUP Fitnesstraining mit dem Stand up Paddel Board. Ein Stand up Paddling Kurs auf Sylt ist in Hörnum ideal! Hier können auch Kinder im Kids SUP Kurs mit viel Spaß sich auf dem Stand up Paddeler bewegen und werden von einem SUP Lehrer betreut. Für Erwachsene ist der SUP Kurs Erholung und Sport zu gleich. Die geschützte Bucht von Hörnum ist hier für ideal.

SUP Ausrüstung & SUP Shop

Ob Hardboard, Softboard oder Inflatable Boards auch i SUP genannt hängt von der Logistik und dem Revier ab. Als Binnenländer ohne große Lagermöglichkeiten macht ein i-SUP aufgrund seiner kleinen Packmasse am meisten Sinn. Für die Küstengewässer mit Welle und Wind eigen sich besser die Klassischen SUP-Surfboards. Bei uns erfährst du was es für Unterschiede gibt und welches Board zu dir am besten passt. 

Stand Up Paddling für Senioren

Auch als Oldie ist es nicht zu spät um mit dem Surfen zu beginnen. Vor allem Stand Up Paddling eignet sich hervorragend um mit dem Surf-Sport als Neueinsteiger auch im fortgeschrittenen Alter zu beginnen. Durch sehr große Surfbretter ist das erlernen des Sports einfacher als andere Surf Varianten wie z. B. Wellenreiten oder Kiten. In unseren SUP- Kursen für Anfänger teilen wir die körperliche Aktivität bewusst in 2 Tagen auf um die Muskulatur am Anfang nicht zu überfordern. Mit 2 x 1,5 Stunden Sätzen hat jeder die Möglichkeit den Sport in seiner eigenen Lerngeschwindigkeit zu erleben. Da Stand Up Paddling vor allem die Muskulatur, Ausdauer und das Gleichgewicht schonend stärkt ist dieser Sport für abenteuerlustige Senioren eine gute Möglichkeit einen gesunden Outdoor Sport nachhaltig für ihre Gesundheit auszuüben. 

 

Was ist Stand up Paddling ?

Stand-Up Paddel Surfen, Stehpaddeln oder kurz SUP genannt ist eine Form des Surfens, in der man sich mit Hilfe eines langem Stechpaddels stehend über das Wasser bewegt. Bei uns werdet Ihr auf Flachwasser in die Trendsportart SUP eingeführt. Surfschulinhaber Chris, der über die Kanuguide- und SUP-Trainerlizenz verfügt, empfiehlt jedem, der ein SUP sicher auf verschiedenen Gewässern führen möchte, einen Kurs.

Der Umgang mit dem Board und Paddel erfordert Wissen in unterschiedlichsten Bereichen wie u.a.: Erkennen von Strömungen, Ebbe und Flut, Windrichtungen und Stärke, verschiedene Paddel-Techniken, Selbstrettung, Fremdrettung.
Da man Surfen nur auf dem Wasser lernt, verbringen wir auch genau dort auch die meiste Zeit!

SUP Surf Sylt Surfschule

Wie Gesund ist Stand-Up Paddling ?

Stand-Up Paddling kurz SUP – macht nicht nur Spaß. Neue Sportstudien beweisen, dass Stand-Up Paddling mehr Kraftzuwachs bringt als das Training im Fitness-Studio! Nachgewiesen wurde das SUP besonders den Rumpf stärker als Studio-Geräte trainiert. Arme & Beine nehmen deutlich an Muskulatur zu. SUP ist also nicht nur ein neuer Wassersport-Trend, sondern auch ein veritables Training für die Rumpfmuskulatur. Denn neben dem Kraftzuwachs durch die Paddelschläge beim SUPen, erfordert das kippelige Board eine Aktivierung und Mobilisierung der tieferen Muskelschichten, vergleichbar mit einem Wackel-Brett oder dem Workout auf einer Vibrationsplatte. Wer also 2-3 mal pro Woche Stand-Up Paddeln geht, kann so sein Fitnesstraining voll abdecken. Das beste daran ist jedoch, dass man nicht das Gefühl hat, zum Training gehen zu müssen sondern es freiwillig macht. Stand-Up Paddling ist ein Wasser-Workout der ganz besonderen Art. Ständiges ausbalancieren, trotzdem locker auf dem Brett stehen und das Paddel mit Kraft durch das Wasser zu ziehen ist ein so effektives Training, dass selbst Krankenkassen bereits das SUP unterstützen!

DER SYLT-Trend SUP auf der Nordsee

Ohne frage hat der Stand Up Paddle Surfing boom aus Hawaii auch die Nordsee Insel Sylt voll im Griff. Wer auf der Trend Welle mit surfen möchte hat in Hörnum und Wenningstedt am SUP Surfcenter von Südkap Surfing die perfekte Gelegenheit dazu. Ausgebildete SUP-Trainer und modernstest SUP Material laden im traumhaften Surfrevier vor Sylt direkt ein eine runde mit dem Paddelbrett surfen zu gehen. Stand up Paddling Kurse finden mehrmals wöchentlich in Hörnum und Wenningstedt statt, außerdem steht das Surf Material für Könner zu jeder Zeit im Verleih an beiden Standorten zur Verfügung. Stand up Paddle Surfen auf Sylt an der Nordsee, mit Südkap Surfing in entspanter Atmosphäre SUP-Surfen lernen.

Wie werde ich SUP Surflehrer ?

Werde Stand Up Paddle Surftrainer bei Südkap Surfing auf Sylt. In Kooperation mit dem Verband Deutscher Wassersport Schulen bieten wir vom 07.05.2020 bis 10.05.2020 den SUP Instruktor Lehrgang bei uns in Hörnum an. Neben dem Training von Fertigkeiten beim Stand Up Paddling steht vor allem Bewegungsanweisungen und Bewegungsbeschreibungen auf dem Lehrplan.

Stand up Paddling Training

Stand-Up Paddeln ist ein super ganzheitliches Training für alle Muskelgruppen des Körpers. Außerdem wird dein Gleichgewichtssinn geschult. Auch die Profisport ler nutzen das SUP-Training als Konditionstraining und um Muskelgruppen zu trainieren, die bei anderen Sportarten weniger in Anspruch genommen werden. Dieser Sport ist ein super Ausgleich für deinen Körper und Geist. Bei uns auf Sylt erfährst du wie du genau das SUPen auch in dein Training gezielt mit einbauen kannst. Durch einen ganzheitlich trainierten Körper kannst du auch viele körperliche Beschwerden ausgleichen und somit beispielsweise Rückenschmerzen vorbeugen. Also, tu deinem Körper was Gutes und komm vorbei. Wir freuen uns auf dich und eine entspannte oder auch wellige SUP Session.

Wer hat das SUP erfunden ?

Ursprünglich wurde das Stand Up Paddlen von polynesischen Fischern genutzt, um mit besserer Sicht, beim fischen, sich stehend über das Wasser zu bewegen. Später nutzten Surfer wie Duke das Paddel um schneller in die Welle zu kommen. Surftrainer aus Hawaii nutzten das SUP später um ihre Surfschüler besser im Lineup zu sehen. Nach und nach setzte sich SUP als eigene Form des Wellenreitens ab. Heute ist SUP ein Breitensport an jedem Gewässer.  Im Gegensatz zum Wellenreiten kann man diesen Sport auch sehr gut ohne Wellen ausüben und im Gegensatz zum Windsurfen auch ohne Wind –  deshalb und weil es einfach ungeheuer Spaß bringt haben wir das Paddelsurfen auch im Programm!

Welches SUP Paddel brauche ich ?

K O N T A K T

Südkap Surfing Sylt GmbH Rantumer Str. 11 25997 Hörnum

- Wassersportcenter Sylt - Südkap Surfing Strandpromenade 1, 25997 Hörnum/Sylt
Tel.: 04651-99 544 10

- Surfschule  Wenningstedt - Südkap Surfing Dünenstraße 333b, 25996 Wenningstedt/Sylt
 Tel.: 04651-95 703 73

- Südkap Surf Boutique - "Salty Elements" - & Kiteschule Rantumer Straße 11 25997 Hörnum/Sylt
Tel.: 04651-80 452 68

Email: info@suedkap-surfing.de

Kontaktformular

Pin It on Pinterest