Wenningstedt: +49 4651 9570373 / Hörnum: +49 4651 9954410 suedkap.surfing@gmail.com
Windsurf World Cup Sylt | Deutsche Meisterschaft Windsurfen auf Sylt

Sylter Surfer gehört zu den besten Deutschen Windsurfern

 

Der Sylter Surfschul-Inhaber Christopher Bünger (Suedkap Surfing Sylt) kämpfte sich über die Regatta-Saison 2015 in der Disziplin Wave auf den dritten Platz in der Gesamtwertung der Deutschen Meisterschaftsrangliste.
Durch konsequent guten Leistungen bei vier Veranstaltungen in diesem Jahr an Nord- und Ostseeküste überzeugte er die Jury vorallem mit seinen eleganten Wellenritten und den hohen Saltos in der Luft.

Aus Sylter Sicht war die Windsurf-Saison 2015 einmal mehr erfolgreich, da sich neben dem Drittplatzierten gleich drei weitere Sylter Windsurfer unter der ersten Hälfte des 56 Mann starken Feld etablieren konnten. Somit schloss Irfan Celikay auf Rang 19, Jan Hansen (Wassersportschule Hotel Strand in List) auf Rang 26 und die erst 18-jährige Nachwuchshoffnung Marius Hermann (Surfschule Westerland) auf Rang 21 die Deutsche Windsurf-Saison 2015 in der Disziplin Wave ab. „Es war eine harte Saison mit sehr starken Gegnern und guten Wellen mit sehr viel Wind. Nach meinem ersten Erfolg auf Sylt im Mai diesen Jahres habe ich gespürt, dass ich in diesem Jahr bereit für ein Podiumsplatz bin“, so Christopher Bünger. In der Jahres Gesamtwertung gelang dem Sylter Surfer der Sprung sogar auf den 12. Platz. In der Gesamtwertung werden die Ergebnisse aus den Disziplinen Welle, Freestyle, Slalom und Racing zusammengezogen.

Zum letzten Mal in diesem Jahr werden die Windsurfer der Insel zum Windsurf-Worldcup auf Sylt Ende September mit den Top-Stars der Szene vor Westerland zu sehen sein. Christopher hat in diesem Jahr wieder eine Wild Card für die größte Windsurfveranstaltung der Welt.

Pin It on Pinterest