Wenningstedt: +49 4651 9570373 / Hörnum: +49 4651 9954410 suedkap.surfing@gmail.com

Surfspot Möwennest

Hörnum | Möwennest


  • Kitesurfen | Wake- & Freestyle 100%
  • Windsurfen | Freestyle & Speed 95%
  • Nationalpark Wattenmeer 100%

Hörnum Möwennest


Info | Surfrevier

Wo ist der Spot? Wie kommt man dorthin? Gibt es eine Gebühr?
Das Möwennest liegt in Hörnum Nord am Oststrand. Es gibt nur wenige Parkplätze vor Ort deshalb sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden man kann in diesem Fall sein Auto auch auf der Hörnumer Hauptstraße oder am Parkplatz vom Friesenplatz, Jugendaufbauwerk parken. Kein Kurkartenhaus.

Kann ich dort als Anfänger hin? Lohnt es sich für geübte Fahrer?
Als Kiteanfänger nur in Begleitung einer Kitesurfschule oder eines erfahrenen Kiters als Anfängerspot geeignet. Erfahrene Kiter & Freestyler schwärmen von einem der schönsten Flachwasserspots der Insel welcher durch eine Sandbank vor Wellen geschützt wird!

Was muss ich beachten?
Fahrzeuge die am Wegrand geparkt werden behindern den Rettungsweg und einen Linien Bus für die Jugendherberge Möwennest. Im Norden befindet sich ein direkt angrenzendes Naturschutzgebiet mit einem der größten Vogelrastgebiete Schleswig-Holsteins. Ein Ausflug nördlich in das Naturschutzgebiet kann zu hohen Strafen und einem gänzlichen Surfverbot an diesem Spot für ALLE führen. – hier bitte viel Rücksicht nehmen.

Wann ist die optimale Zeit? Tide? Windrichtung?
Bei Ostwind und 2 Std. vor und nach Niedrigwasser befahrbar.
3 Std. vor und nach Hochwasser Kiteverbot.

Was macht den Spot aus?
Spiegelglatte Piste für Windsurf-Freestyler Kitesurfer und Slalompiloten.

Gefahren?
Verletzungsgefahr durch Muscheln und Austern, Schuhe machen hier auf jedenfall Sinn!
Bei abflauenden Wind und einsetzender Flut und/oder Ebbe Gefahr ab zutreiben!