Wenningstedt: +49 4651 9570373 / Hörnum: +49 4651 9954410 suedkap.surfing@gmail.com

Wie vom Himmel gefallen liegen tausende Seesterne an den Sylter-Stränden. Was schön aussieht aber traurig für die Seesterne ist, gehört zum natürlichen Zyklus der Natur.
Die Seesternpopulationen setzten sich auf einer Tiefe von über 10 Meter auf Muschelbänken in einer gr0ßen Dichte ab. Hier nehmen Sie den Muscheln die nötige Luft zum Leben, (Muscheln sind mit die wichtigsten Wasserfilter im Ökosystem Nordsee).
Bei starker Meeresströmung welche zu dieser Jahreszeit häufiger vorkommt reißen die Seesterne von den Muschelbänken ab und machen das weiterleben der Muschelbank möglich. Für Seevögel sind diese Seesterne eine willkommene und wichtige Nahrungsquelle zu dieser Jahreszeit.
Wissenschaftler untersuchen jedoch diesen aktuellen Fall um andere Ursachen auszuschließen zu können.